Games.ch

Grand Theft Auto: Vice City

Android kommt später

News Sharlet

Für die iOS-Besitzer startete Mittwoch-Nacht planmässig die mobile Umsetzung von "Grand Theft Auto: Vice City". Android-Nutzer müssen sich leider noch etwas länger gedulden.

ScreenshotUrsprünglich sollte auch die Android-Fassung am Mittwoch starten, jedoch heisst es nun warten. Rockstar Games gibt bekannt, dass ein technischer Fehler beim Herunterladen des Spiels dafür sorgt, dass man sich noch bis Ende kommender Woche gedulden müsse.

Das Spiel stand für Android ganz kurzzeitig zur Verfügung und konnte auch erworben werden. Rockstar bestätigt, dass die Käufer von "Grand Theft Auto: Vice City" das Spiel natürlich nicht erneut kaufen müssen, sondern ganz einfach herunterladen können, sobald die Android-Fassung an den Start gegangen ist.

Kommentare