Games.ch

Capcom

Capcom warnt den Westen vor Monsterangriff

News NULL

Es ist absoluter Notzustand - In Japan wurde ein gewaltiges Monster gesichtet, welches seinen Weg in nach Europa bahnt. Einer der Anwesenden teilt mit "Hoffentlich ist man dort darauf vorbereitet"

Das Video zeigt die gefahren die eine konfrontation mit dem Monster bergen kann, wobei selbst Autos wie Spielzeug durch die Luft gewirbelt werden.

Mit dieser etwas ungewöhnlichen Werbung, will Capcom das Interesse an ihrem neuen PSP Titel "Monster Hunter Freedom Unite" steigern. Eine wirklich nette Idee mit gut gemachter Umsetzung. Details zum Spiel sind auf encyclopedia-gigantica.com zu finden, und das sogar schon in deutscher Sprache.

Monster Hunter erfreut sich gerade in Japan grosser Beliebtheit und war im Westen mangels Internetzugang der PS2 eher unbekannt.

Kommentare