Games.ch

Capcom erwägt Spiele für PlayStation VR

Und Nintendo NX

News Michael Sosinka

Capcom zieht es in Betracht, Spiele für PlayStation VR und Nintendo NX zu entwickeln. Noch will der Publisher aber keine Ankündigungen machen.

Screenshot

Wie Capcom bestätigt hat, wird in Betracht gezogen, Spiele für PlayStation VR und Nintendo NX zu entwickeln. "Unsere R&D-Abteilung arbeitet bereits an Technologien für verschiedene Arten von Plattformen. Wir ziehen es in Betracht, Tech-Demos und Versionen von Titeln, die sich in Entwicklung befinden, für diese neuen Plattformen zu veröffentlichen," so Capcom.

Als speziell die Frage nach Nintendo NX und PlayStation VR aufkam, sagte der Publisher nur: "Bisher haben wir keine Pläne bezüglich dieser Produkte und eines Veröffentlichungszeitraums angekündigt." Horrorspiele eigenen sich offenbar gut für VR-Brillen. Capcom könnte also "Resident Evil" umsetzen. Warten wir ab, was eventuell veröffentlicht wird.

Kommentare