Games.ch

Capcom

"Resident Evil 6" und "Monster Hunter 4" sollen alles toppen

News Flo

Es ist so weit: Capcom hat sein ziel erreicht und "Resident Evil 6" insgesamt über sechs Millionen Mal verkauft. Aber auch "Monster Hunter" ist nicht zu verachten, verkauft sich dieses Spiele ansonsten wie geschnitten Brot.

ScreenshotÜberhaupt berichtet das japanische Unternehmen davon, dass es für das laufende Fiskaljahr auf jeden Fall positive Entwicklungen prognostiziert. Überhaupt hat das Unternehmen bereits 355,1 Prozent mehr Geld eingenommen als im Vergangenen Jahr.

Nun hat sich Capcom dazu geäussert, in welche Richtung es mit den bestehenden Spielen gehen möchte. Demnach will Capcom mit "Resident Evil 6" bis zum kommenden März über 7 Millionen Einheiten absetzen.

Ähnliches soll auch "Monster Hunter 4"  leisten. Das  Spiel wurde für den kommenden März angesetzt und Capcom rechnet damit, über 2 Millionen Exemplare davon zu verkaufen.

Kommentare