Games.ch

Capcom

Unternehmen will bessere Einzelspieler-Erlebnisse in "Street Fighter" und Co. liefern

News Flo

Prügelspiele sind nicht gerade für ihre tiefsinnige Geschichte bekannt. Abgesehen von der bekannten und blutigen "Mortal Kombat"-Serie, haben Prügler nie wirklich grossen Wert auf die Story gelegt. Das möchte Capcom nun ändern.

ScreenshotWie man dem Capcom Unity Blog entnehmen kann, möchte der japanische Konzern bessere Einzelspieler-Erlebnisse liefern. Capcom USA Senior Vice President Christian Svensson schreibt darüber, das das Unternehmen derzeit an zahlreichen Verbesserungen werkelt.

Wie das Ganze jedoch aussieht beziehungsweise aussehen wird, möchte Svensson noch nicht verraten. Aktuelle Prügelserien aus dem Hause Capcom sind folgende:

  • Street Fighter
  • Darkstalkers
  • Marvel VS. Capcom
  • Street Fighter X Tekken

Screenshot

Kommentare