Games.ch

Valve

Valve goes Japan!

News Flo

Entwickler Valve dürfte dank der Onlineplattform "Steam" und den durchweg gelungenen Spielen wie "Half-Life" und "Half-Life 2" zu den bekanntesten und erfolgreichsten Entwickler der westlichen Hemisphäre zählen. Nun hat sich das Unternehmen jedoch mit mehreren japanischen Entwickler in Verbindung gesetzt. Valve möchte in Zukunft mehr Spiele aus Japan auf Steam veröffentlichen.

ScreenshotBereits der Indie-Titel "Recettear" stammt aus Japan und soll nur der Grundstein für weitere Spiele aus dem Land der aufgehenden Sonne sein. Nächster Schritt ist die Veröffentlichung des Spiels "Half-Minute Hero". Beide Titel stammen von Marvelous AQL, das bereits in der Vergangenheit an Konsolenumsetzungen wie "Luminous Arc 3" oder "No More Heroes" beteiligt. Beide Titel könnten durch die Kooperation mit Valve möglicherweise auch auf dem PC Einzug halten.

Kommentare