Games.ch

Neue Waffen für Call of Duty: Advanced Warfare

Zuerst für Xbox One

News Michael Sosinka

In der kommenden Woche stellt Sledgehammer Games neue und kostenlose Waffen für "Call of Duty: Advanced Warfare" zur Verfügung.

Screenshot

Sledgehammer Games wird am 25. August 2015 neuen Waffen für den Multiplayer-Modus von "Call of Duty: Advanced Warfare" kostenlos freischalten, zunächst aber nur auf der Xbox One. Der PC und die PlayStation 4 folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Dabei handelt es sich um die M16, die AK47 und die Schrotflinte CEL-3 aus dem Exo-Zombies-Spielmodus

Darüber hinaus wird der letzte Satz von Royalty-Varianten für Waffen wie die MP11, SN6 und AE4 veröffentlicht. Die Waffen werden dauerhaft freigeschaltet, sobald man die erste Variante im Vorratspaket bekommt. Für die Xbox 360 und die PlayStation 3 können aus technischen Gründen übrigens keine neuen Knarren mehr veröffentlicht werden.

Kommentare