Games.ch

Server von Call of Duty: Advanced Warfare sind Online

Zudem Preload und 1080p für die PS4

News Michael Sosinka

Obwohl "Call of Duty: Advanced Warfare" erst in der nächsten Woche erscheint, sind die Server bereits online. Auf der PlayStation 4 wurde ausserdem der Preload gestartet.

ScreenshotIn dieser News haben wir ein paar Infos zu "Call of Duty: Advanced Warfare" für euch zusammengefasst: Obwohl der Shooter erst in der kommenden Woche erscheint, sind die Server laut diversen Berichten bereits online. Wer das Spiel also schon etwas früher bekommen hat, darf sich bereits in den Multiplayer-Modus stürzen. Darüber hinaus wurden erste Direct-Feed-Screenshots zu "Call of Duty: Advanced Warfare" ins Netz gestellt, die beweisen sollen, dass zumindest die PS4-Fassung in nativen 1080p läuft.

Für die Xbox One gibt es noch keine Infos. Offiziell haben sich die Entwickler ohnehin nicht dazu geäussert, aber laut den Pixelzählern von Digital Foundry läuft der aktuelle Multiplayer-Build der Xbox One nur in 900p. Wie es im Singleplayer-Modus aussieht, ist unklar. Und dann wäre da noch die Information, dass auf der PlayStation 4 (via PSN) der Preload gestartet wurde. Wie es heisst, müssen zunächst etwas über 7 GB geladen werden, der Rest der 40 GB wird im Hintergrund auf die Festplatte gezogen. Gespielt wird aber erst zum offiziellen Release.

"Call of Duty: Advanced Warfare" wird am 4. November 2014 für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. In einer vorherigen News könnt ihr euch noch den spektakulären Live-Action-Trailer mit Taylor Kitsch ("Lone Survivor") und Emily Ratajkowski ("Gone Girl") anschauen.

Quelle: Diverse

Kommentare