Games.ch

Nosgoth startet am Mittwoch in die Open-Beta

Soll kein Pay-2-Win haben

News Michael Sosinka

Die Open-Beta des teambasierten PvP-Spiels wird bereits in wenigen Tagen auf dem PC starten. Am kommenden Mittwoch geht es los.

ScreenshotSquare Enix und Psyonix haben bekannt gegeben, dass die Open-Beta von "Nosgoth", dem kostenlosen teambasierten PvP-Spiel, weltweit am 21. Januar 2015 um 19:00 Uhr unserer Zeit beginnen wird. Um von Anfang an den Pay-2-Win-Vorwurf auszuschliessen, schreibt Square Enix: "Nosgoth wurde als kostenloser Titel kreiert, um Spieler und Entwickler näher zusammen zu bringen und beinhaltet keine Waffen, Gegenstände oder Fähigkeiten die von Natur aus besser sind als andere (sogenanntes Pay-to-Win). Alle Gegenstände die Spieler erwerben können, sind sogenannte Side-Grades und keine Upgrades."

Das Spielfeld bietet Chancengleichheit und stellt die Balance in den Mittelpunkt, so der Publisher. "Nosgoth" konzentriert sich auf den asymmetrischen Kampf. Hier tritt man als Vampire, Nosgoths (Nahkampfspezialisten) und Menschen, die Distanzwaffen bevorzugen, an. "Dank unserer äusserst engagierten und passionierten Community war unsere Reise bis hierher unglaublich," sagt der Game Director Corey Davis. "Unser Ziel für die Open Beta ist es, ein unterhaltsames und fesselndes Metaspiel zu liefern, und die enge Zusammenarbeit mit der Community ist der beste Weg, die Spielerfahrung zu optimieren und zu vertiefen. Wir sind sehr gespannt darauf, was die Zukunft bringt!" Die Anmeldung findet sich auf der offiziellen Seite.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare