Games.ch

Chivalry: Medieval Warfare wohl auch für Xbox One und PS4

Alterseinstufung erfolgt

News Gerücht Michael Sosinka

Aufgrund einer Alterseinstufung stehen die Chancen ganz gut, dass "Chivalry: Medieval Warfare" ebenfalls für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird.

Screenshot

"Chivalry: Medieval Warfare", das bereits für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich ist, wird wohl auch für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Das geht aus einem Eintrag im brasilianischen Rating-Board hervor. Solche Alterseinstufungen sind oft ein sehr guter Hinweis auf eine baldige Ankündigung. Die offizielle Bestätigung fehlt noch.

"Chivalry: Medieval Warfare" ist ein schnelles Online-Multiplayer-Actionspiel, bei dem man Schusswaffen und Granaten gegen Kriegsäxte und Schwerter eintauscht. Dabei hat man die Wahl aus vier Klassen: Ritter, Vorhut, Waffenknecht und Bogenschütze. Jede Klasse bietet ihre eigenen Stärken und Schwächen. Die umfangreiche Waffenkammer umfasst mehr als 60 zeitgenössische Waffen wie Schwerter, Schilde, Dolche, Morgensterne, Speere, Langbögen und Armbrüste. Gekämpft wird in verschiedenen mittelalterlichen Umgebungen. Man kann Bauerndörfer überfallen, die Ernte verbrennen, Burgen belagern, die königliche Familie beschützen oder in einer Gladiatorenarena kämpfen. Zudem stehen mehrere Spielmodi zur Verfügung.

Kommentare