Games.ch

Entschädigung für Spieler von Halo: The Master Chief Collection

Kostenloser Monat Xbox Live Gold wird ausgeliefert

News Michael Sosinka

Wer "Halo: The Master Chief Collection" vor dem 19. Dezember 2014 online gespielt hat, wird derzeit mit einem Monat Xbox Live Gold versorgt.

ScreenshotWer vor dem 19. Dezember 2014 "Halo: The Master Chief Collection" online gespielt hat, bekommt einen Monat Xbox Live Gold geschenkt. Wie berichtet wird, wird dieser Bonus derzeit an die Spieler verteilt. Ihr solltet euer XBL-Postfach checken. Wer schon Xbox Live Gold hat, dem wird das Abo einfach verlängert. 343 Industries und Microsoft machen das, um die Spieler ein wenig für die Probleme zu entschädigen. Im letzten Jahr wurden im Rahmen dieser Aktion ebenfalls ein exklusives Namensschild und ein Ingame-Avatar angekündigt.

Mit einem zukünftigen Content-Update wird darüber hinaus die kostenlose Map "Relic" für "Halo 2: Anniversary" hinzugefügt. Zudem arbeitet 343 Industries an der Kampagne von "Halo 3: ODST". Sie wird ebenfalls für jeden Spieler kostenlos angeboten, der "Halo: The Master Chief Collection" vor dem 19. Dezember 2014 gespielt hat. Einen Termin für die Multiplayer-Map und "Halo 3: ODST" gibt es allerdings noch nicht.

Kommentare