Fünfter PC-Patch für Rise of the Tomb Raider veröffentlicht

Fügt DirectX 12-Unterstützung hinzu

News Michael Sosinka

Die PC-Version von "Rise of the Tomb Raider" wurde mit dem fünften Patch versorgt. Er fügt die DirectX 12-Unterstützung hinzu.


Nixxes Software hat den fünften PC-Patch für "Rise of the Tomb Raider" veröffentlicht. Er trägt die Versionsnummer 1.0.638.6 und nimmt verschiedene Optimierungen, Bugfixes und Tweaks vor. Ausserdem wird nach dem Download DirectX 12 unterstützt. Dadurch sollen sich die Performance und die Grafikqualität verbessern. Der Patch ist via Steam erhältlich. In den Windows Store kommt die Aktualisierung in wenigen Tagen.

PC-Patch 1.0.638.6

  • Added support for DirectX 12
  • DirectX 12 is a new advanced graphics API that on the right hardware can offer far better performance.
  • For the best DX12 performance and stability please install the latest drivers for your GPU.
  • Adds NVIDIA VXAO Ambient Occlusion technology. This is the world’s most advanced real-time AO solution, specifically developed for NVIDIA Maxwell hardware. (Steam Only)
  • Added a new benchmark feature to allow easy comparison of performance on different systems, as well as at different graphics settings.
  • Fixed some HBAO+ and other Ambient Occlusion issues.
  • Fixed motion blur problems in Stereoscopic 3D mode.
  • A variety of other smaller optimizations, bug-fixes, and tweaks.