Games.ch

Grafikvergleich zu Rise of the Tomb Raider

PS4 vs. PS4 Pro

News Video Michael Sosinka

Wie schlägt sich eigentlich die normale PS4-Version von "Rise of the Tomb Raider" mit ihren 1080p im Vergleich mit der Umsetzung für die PlayStation 4 Pro? Dazu steht ein Video bereit.

Der YouTuber "Cycu1" hat freundlicherweise einen Grafikvergleich zu "Rise of the Tomb Raider" angestellt. Er vergleicht die bereits erhältliche PS4-Version des Action-Adventures mit Videomaterial, das offiziell veröffentlicht wurde, um die Umsetzung für die PlayStation 4 Pro zu demonstrieren. Allerdings kann man über ein YouTube-Video nicht die HDR-Effekte erkennen.

Zudem wird "Rise of the Tomb Raider" auf der PlayStation 4 drei verschiedenen Darstellungs-Modi bieten: "4K Resolution", "High Frame Rate" und "Enriched Visuals". Mit "4K Resolution" wird "Rise of the Tomb Raider" mit einer 4K-Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde laufen. Bei "High Frame Rate" sind es 1080p, aber dafür mit 60 FPS. "Enriched Visuals" liefert die alten 1080p und 30 FPS, doch dieses Mal darf man sich auf einen verbesserten Detailgrad freuen (verbesserte Reflektionen, mehr Dynamic Foliage und detailliertere Tessellation).

Kommentare