Games.ch

Tetris Ultimate

Im November 2014 für 3DS - Xbox One, PS4 und PC folgen im Winter

News Michael Sosinka

"Tetris Ultimate" wird am 11. November 2014 für den 3DS erscheinen, wie Ubisoft bestätigt hat. Die Umsetzungen für PC, PS Vita, Xbox One und PlayStation 4 werden diesen Winter veröffentlicht.

Ubisoft hat bestätigt, dass "Tetris Ultimate" am 11. November 2014 für den Nintendo 3DS erscheinen wird. Neben den sechs Spielmodi dürfen sich Käufer zudem auf eine exklusive Einzelspieler-Herausforderung freuen. "Tetris Ultimate" wird im Handel und als Download im eShop erhältlich sein.

Bis zu vier Spieler können sieben verschiedene Spielmodi nutzen: (Herstellerangaben)

  • Marathon: Spieler müssen Level 15 erreichen und sammeln zusätzlich so viele Punkte wie möglich.
  • Endless: Spieler lösen alle Reihen auf bis ihre Ausdauer ausläuft!
  • Ultra: in der Drei-Minuten-Herausforderung müssen so viele Punkte wie möglich gesammelt werden.
  • Spint: 40 Reihen so schnell wie möglich lösen.
  • Battle: Hier kann man sich Kopf an Kopf in ein bis vier Spieler Herausforderungen messen
  • Battle Ultimate: Hier kommen verrückte Power-Ups zum Einsatz! Mit dem „Karussell“ gehen Spieler in die Offensive und verschieben nach jeder Bewegung die Senke des Gegners oder lösen „Lass es regnen“ aus! Die „Kettensäge“ hilft eine Anzahl von Reihen aufzulösen, besonders nützlich wenn man in Schwierigkeiten steckt.
  • Challenge: Mit vier unterschiedlichen Spielmodi, welche jeden Spieler variantenreich herausfordern wird:

    • Master: Die Tetriminions tauchen plötzlich auf und sind direkt am Boden.
    • Rotation Lock: Die Orientierung von den Tetriminions ist zufällig und man kann diese nicht rotieren.
    • Escalation: Wenn das Spiel im Level aufsteigt müssen noch mehr Linien aufgelöst werden.
    • Invisible: Der Tetriminions werden unsichtbar, wenn sie den Boden berühren.

    "Tetris Ultimate" wird diesen Winter auch als Download für die Xbox One, die PlayStation 4, die PS Vita und den PC erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare