Games.ch

NBA Live 15 darf getestet werden

Demo für Xbox One und PS4 bestätigt

News Michael Sosinka

"NBA Live 15" kann vor der Veröffentlichung via EA Access oder mit einer klassischen Demo ausprobiert werden, was für die Xbox One und die PlayStation 4 gilt.

ScreenshotEigentlich sollte es keine Demo zu "NBA Live 15" geben, aber das stimmt so nicht. Man wird das Spiel von EA Sports sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 testen können. Zunächst erhalten EA-Access-Abonnenten mit einer Xbox One Zugriff auf die Test-Vollversion. In diesem Fall ist das komplette Game mit allen Inhalten und Features verfügbar, allerdings nur bis zu einer Spielzeit von sechs Stunden. Der Fortschritt und die Achievements lassen sich in die richtige Vollversion übernehmen. Los geht es am 23. Oktober 2014, also schon morgen.

Die identische sechs Stunden spielbare Fassung werden alle anderen Xbox One-Spieler ab dem 28. Oktober 2014 erleben. Die PlayStation 4 erhält hingegen eine traditionelle Demo. Darin kann man eine Partie zwischen Cleveland und Oklahoma City spielen. Zudem ist ein Tutorial mit Damian Lillard verfügbar. Die PS4-Demo wird ebenfalls ab dem 28. Oktober 2014 zum Download bereit stehen. "NBA Live 15" wird am 30. Oktober 2014 für die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Kommentare