Games.ch

18 DLC-Songs für Disney Fantasia: Music Evolved angekündigt

Flo Rida, Coldplay, Justin Bieber und mehr

News Michael Sosinka

Das Musik- und Bewegungsspiel "Disney Fantasia: Music Evolved" ist bereits für die Xbox One und die Xbox 360 erhältlich, wobei nun 18 neue DLC-Songs angekündigt wurden.

ScreenshotDisney Interactive und Harmonix haben jetzt 18 neue herunterladbare Songs für "Disney Fantasia: Music Evolved" angekündigt. Das ist das aktuelle Musik- und Bewegungsspiel der Macher von "Rock Band", welches bereits für die Xbox One und die Xbox 360 veröffentlicht wurde. "Try it out" von Skrillex & Alvin Risk, "Spoonman" von Soundgarden und "Paradise" von Coldplay sind bereits erhältlich. Der Rest der Lieder von Lady Gaga, Justin Bieber oder Ellie Goulding folgt bis zum Januar 2015.

Das sind die 18 neuen Download-Songs:

  • Avicii – „Lay Me Down"
  • Avicii – „You Make Me"
  • Coldplay – „Paradise"
  • Demi Lovato – „Let It Go"
  • Ellie Goulding – „Burn"
  • Flo Rida – „I Cry"
  • Justin Bieber – „As Long As You Love Me"
  • Lady Gaga – „Edge of Glory"
  • Maroon 5 – „Lucky Strike"
  • Ne-Yo – „Closer"
  • OneRepublic –„Counting Stars"
  • R.E.M. -„The End of the World As We Know It"
  • Skrillex & Alvin Risk -„Try It Out"
  • Soundgarden - „Spoonman"
  • Talking Heads – „Burning Down The House"
  • The Band Perry – „DONE"
  • The Cure –„Just Like Heaven"
  • Zedd – „Stay the Night" (feat. Hayley Williams)
Quelle: Pressemeldung

Kommentare