Games.ch

Die Pinguine aus Madagascar im Launch-Trailer

Skipper, Kowalski, Rico und Private sind zurück

News Michael Sosinka

Skipper, Kowalski, Rico und Private sind zurück. Im neuen "Die Pinguine aus Madagascar" für Nintendo-Plattformen müssen sie die Welt retten.

Bandai Namco Games hat das neue "Die Pinguine aus Madagascar" für den 3DS, die Wii und die Wii U veröffentlicht. Im Launch-Trailer darf man sich anschauen, was das Lizenzwerk zu bieten hat. Die vier Geheimagenten Skipper, Kowalski, Rico und Private decken passend zum aktuellen Kinofilm den schändlichen Plan des bösen Oktopus Dave (Dr. Octavious Brine) auf, der die Welt zerstören möchte. Man muss verschiedene verdeckte Missionen absolvieren, um Daves schreckliche Pläne zu vereiteln.

In die "Die Pinguine aus Madagascar" spielt man alle vier Pinguine und kann ständig zwischen den Charakteren wechseln, abhängig davon, welche Fähigkeiten die Situation erfordert. Rico, der Sprengstoffexperte, liebt es Dinge in die Luft zu sprengen, während Skipper seinen Betäubungsschlag anwendet, um die Feinde auszuschalten. Man muss Rätsel lösen, indem man den Pinguin wählt, der am besten dafür geeignet sind.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare