Games.ch

God of War vielleicht mit spielbaren Rückblenden

Mit Szenen aus den Vorgängern

News Michael Sosinka

Das ist eine spannende Sache, denn vielleicht wird man im neuen "God of War" bekannte Szenen aus den Vorgängern nachspielen können, als Rückblenden.

Screenshot

Das neue "God of War" findet in einem nordischen Setting viele Jahre nach den bisherigen Ablegern der Serie statt. Aber eventuell wird man ein wenig von den alten Teilen mitbekommen. Wie der Writer und Director Cory Barlog verraten hat, denkt man darüber nach, spielbare Rückblenden in das neue Spiel einzubauen.

Vielleicht ermöglichen es uns die Entwickler, berühmte Szenen aus den vorherigen "God of War"-Titeln in der neue Grafik nochmals zu erleben. Das wäre sicherlich ein toller Fan-Service, den man nur begrüssen kann. Allerdings weiss Cory Barlog noch nicht, ob das realisiert wird. "God of War" wird voraussichtlich im Jahr 2017 für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare