Games.ch

NintendoDS

Neue Version DSi offiziell

News Björn

Nintendo hat nun offiziell die nächste Version ihrer aktuellen, mobilen Spielekonsole DS vorgestellt, die um ein i zur DSi erweitert wurde. Neben der bereits durchgesickerten ersten Kamera gibt es gleich eine zweite auf der Aussenseite des Gerätes.

Beide Kameras arbeiten mit einer maximalen Auflösung von 640x480 Pixeln, die für Spiele reichen aber keine Alternative zu Handy- oder sonstigen digitalen Kameras darstellen werden.

Zusätzlich zu den Kameras wurden weitere Spezifikationen des neuen Systems geändert. Unter anderem wurde der Slot für GBA-Spiele nun entfernt, dafür gibt es allerdings einen Slot für SD-Karten auf denen unter anderem Musik gespeichert werden kann, was den DSi endlich zu einem mobilen MP3 Player macht. Zusätzlich können auf den günstigen Speicherkarten auch Online-Games heruntergeladen werden.

Der DSi ist gegenüber dem aktuellen DS zudem nochmal geschrumpft und rund 12 Prozent dünner geworden. Das Display wurde sogar ein wenig grösse und die Akkus sollen schneller laden, aber eine kürzere Laufzeit bieten. Der Preis soll nicht allzuviel über dem aktuellen Modell liegen.

Kommentare