Games.ch

Star Trek Online

Free to play?

News NULL

Nachdem Cryptic bereits Champions Online als free-to-play angekündigt hat, fragen sich die Fans natürlich, ob auch "Star Trek Online" demnächst gratis sein könnte, immerhin ist dieses Spiel auch von Cryptic...

"Ich bin mir sicher, dass sich die Leute fragen, ob wir das auch mit Star Trek machen werden und die Frage ist momentan wirklich, wie gut das mit Champions funktioniert. Funktioniert es oder funktioniert es nicht? Wir haben uns noch nicht entschieden. Wenn die Leute wollen, dass wir Star Trek Free2Play machen, dann sollen sie Champions spielen und es so zu einem grossen Erfolg machen, denn das wäre eine starke Message."

Ausserdem fügte Cryptic Boss Jack Emmert noch hinzu:

"Hätten wir den gleichen Erfolg wie Turbine, würde das sicherlich der Diskussion helfen. Aber es sind natürlich mehr Menschen an dieser Entscheidung beteiligt, als nur ich und so kann ich nicht sagen, dass es ein automatisches 'Ja, wir tun es' wird."

Turbine ist die Firma, die hinter "Herr der Ringe Online" steht und momentan dank dem free-to-play Konzept enormen Erfolg zu verbuchen hat.

Kommentare