Games.ch

30 Jahre Boulder Dash

Nun auch für Android- und iOS-Geräte

News Roger

Digital Natives werden sich wohl kaum an den berühmten Protagonisten Rockford erinnern, der ab 1984 die digitale Höhlenwelt in "Boulder Dash" unsicher machte. Naja, eigentlich war der kleine Held nur auf der Suche nach Diamanten und hatte sich mit diversen Monstern abzugeben.

Rechtzeitig zum 30-jährigen Jubiläum kehrt Rockfort aus der Versenkung zurück und ihr habt die Möglichkeit auf Android und iOS kräftig Diamanten abzustauben.

Die Features von Boulder Dash - 30th Anniversary

  • Jede Menge Inhalte: 220 Level und elf Startwelten!
  • Komplett neue Level und Gegner mit 3D-Elementen und –Animationen.
  • Zwei besondere Halloween-Welten mit insgesamt über 40 Level inklusive Fledermäusen, Gespenstern, Dämonen und anderen gruseligen Überraschungen.
  • Zweieinhalbdimensionales Design kombiniert klassisches 2D-Gameplay mit 3D-Elementen.
  • Das erste Boulder Dash-Spiel mit diagonalen Wänden und diagonaler Bewegungsmöglichkeit.
  • Zugänglichkeit: Das Spiel ist für fast alle Altersklassen geeignet, sowohl für den moderaten Spieler (ab zehn Jahren) als auch den Hardcore-Gamer, der schon das Original gespielt hat.
  • Zwei verschiedene Kontrollmethoden: Touchscreen-Steuerung durch Wischbewegungen oder mittels eines virtuellen D-Pads.
  • Aussergewöhnlicher Wiederspielwert: Fortgeschrittene Physik-Elemente und sich dynamisch verändernde Level sorgen für ein immer wieder neues Spielerlebnis.
  • Neue Edelstein-Combos, Schatztruhen, seltene Sammelgegenstände und wertvolle Power-Ups!
  • Free-to-play: Mit der kostenlosen Version können bereits 160 Level gespielt werden. Fans können mehr als 60 weitere Level, inklusive Neuauflagen der klassischen Original-Level, käuflich erwerben. Auch verschiedene exklusive Höhlenwelten und Spielcharaktere können im Spiel gekauft werden.

Boulder Dash für iOS
Boulder Dash auf Google-Play

Quelle: Pressemeldung

Kommentare