Games.ch

Gaming News

Activision CEO ist mit den Konsolenherstellern unzufrieden

News Roger

Bobby Kotick, CEO von Activison, hat wie viele andere einen Preisnachlass auf die aktuellen Konsolen erwartet. Ein niedrigerer Preis würde zu weiteren Spieleverkäufen führen, was sich auch in den Kassen der Softwarefirmen niederschlagen würde.

Einen Preisabschlag würden auch GameStop CEO Daniel DeMatteo und Electronic Arts Chef John Riccitello gerne sehen.

Aber warum nur die Firmenbosse? Auch alle diejenigen, welche noch keine Next-Gen Konsole ihr eigenen nennen hätten wohl nichts dagegen.

Kommentare