Games.ch

Gaming News

Alterskennung freigegeben!

News Flo

Lange hat es gedauert, viel musste gekämpft und beschlossen werden, ehe es nun dazu kommen konnte. In Australien wurde endlich beschlossen, für Videospiele eine Alterskennung "Ab 18" Jahren einzuführen.

ScreenshotDas Interessante ist beziehungsweise war ja, dass bis dato Spiele in Australien lediglich über eine Altersklassifizierung bis maximal 15 Jahren versehen werden konnten. Fiel ein Spiel nicht in diese Klassifizierung, sprich es lag darüber, konnte man nirgendwo in Australien das entsprechende Spiel kaufen und es galt als verboten, es überhaupt zu besitzen. Deshalb wurden viele Spiele, die auch in Australien veröffentlicht wurden, von den Entwicklern speziell für Australien angepasst.

Nun jedoch steht auch den Australieren bald die Möglichkeit offen, unbearbeitete Spiele völlig legal geniessen zu können.

Kommentare