Games.ch

Gaming News

Der Papst ruft zum Spielverzicht

News NULL

Papst Benedikt XVI. dürfte ja vielen ein Begriff sein und das geistige Oberhaupt ruft zur ausgeweiteten Fastnacht auf. Die Fastenzeit dauert sieben Wochen bis Ostern und bezieht sich diesmal nicht nur aufs Essen.

Laut dem Papst sollen wir für diese sieben Wochen auf Moderne Medien verzichten werden und somit auch auf Videospiele. Medienkritiker sehen darin eine Gefahr für die Menschen, welche sich aus der sozialen Struktur isolieren und wünschen dass das Leben ausserhalb der Medien genossen wird - Diese Ansicht teil auch der Vatikan.

Doch wer kann sich schon noch ein Leben ohne E-Mail, Video und Handys vorstellen? Wenn vieles davon nicht nötig ist, sind diese Dinge einfach überaus praktisch und für viele Firmen auch notwendig.

Kommentare