Games.ch

Gaming News

Game-Special auf dem Filmfest München

News Roger

Vom 4. bis 6. Juli findet das 31. Filmfest München statt. An dieser Veranstaltung wird es auch in diesem Jahr Spielestation, Get-Together und vor allem die beliebten und kostenlosen Panels mit Branchprofis geben.

Folgende Entwickler werden auf dem FILMFEST MÜNCHEN zu Gast sein:

Guillaume de Fondaumière, Co-CEO des französischen Entwickler-Studios Quantic Dream.
Mit Titeln wie „Heavy Rain“ und „Fahrenheit“ hat Quantic Dream gezeigt, wie sehr sich Film und Spiel verschmelzen lassen. Aktuell arbeitet das im Bereich Motion Capturing führende Studio an dem Action-Adventure „Beyond Two Souls“ für die PlayStation 3, mit den Schauspielern Ellen Page und Willem Dafoe.

Sunni Pavlovic, Studio Manager der 2006 gegründeten That Game Company.
Das Studio (bekannt für die Titel „Flower“, „Journey“ und besonders das preisgekrönte „flOw“) zeichnet sich durch seinen einzigartigen Umgang mit dem Thema Games aus und möchte die Grenzen der Spieleunterhaltung erweitern und den Spielern ein emotional inspirierendes Erlebnis bieten.

Tameem Antoniades,  Chief Creative Director und Mitbegründer von Ninja Theory Ltd.
Das Studio aus Camebridge ist für die Titel „DmC Devil May Cry“, „Enslaved: Odyssey to the West“ und „Heavenly Sword“ bekannt. Ninja Theory nutzt bei seinen Titeln sowohl Film- als auch Gamestechniken, um ein einmaliges cineastisches Spielerlebnis zu erschaffen.

Kalle Kaivola, Director of Development bei Rovio Entertainment Ltd.
Rovio Entertainment konnte sich besonders durch die höchst erfolgreiche Angry Birds Franchise einen Namen machen. Das Casualgame wurde innerhalb kürzester Zeit zum weltweiten Phänomen und soll 2016 als 3D-Zeichentrickfilm in die Kinos kommen.

Florian Stadlbauer, Executive Director von Deck13
Das oberste Ziel des deutschen Entwicklerstudios ist es, Unterhaltungssoftware zu erschaffen, die nicht nur die Entwickler selbst, sondern vor allem die Zielgruppe begeistern. Deck13 ist vor allem für die Abenteuerspiele Jack Keane und Venetica bekannt.

Kommentare