Games.ch

Gaming News

Guillermo del Toro will Games machen

News NULL

Nach Steven Spielberg will nun ein weiterer Regisseur ins Spielegeschäft einsteigen. Kein Geringerer als Kultfilmemacher Guillermo del Toro ("Pan’s Labyrinth", "Blade II", "Hellboy") hat gegenüber MTV seine Pläne enthüllt.

"Eine der Sachen, die wir innerhalb der nächsten Wochen ankündigen werden, ist ein grosser Deal mit einer grossen Firma. Wir werden Spiele machen, die technisch und erzählerisch sehr interessant sein werden. Es geht dabei nicht nur um die Entwicklung konzeptueller Grundlagen. Wir werden das machen.  Und wir werden es bald ankündigen."

Genauere Details wollte er noch nicht Preis geben, wenn dabei aber etwas ähnlich Kreatives wie Spielbergs "Boom Blox" dabei herauskommt, dann kann man sich als Gamer ja nur darüber freuen.

Kommentare