Games.ch

Gaming News

Haben Konsolen ihren Zenit erreicht?

News NULL

Brian Farrell von THQ hat sich über eine neue Konsolengeneration geäussert. Die PS3 ist mittlerweile erst 4 Jahre alt und trotzdem werden die Rufe nach etwas Neuem schon wieder lauter.

Laut Brian Farrell wäre eine neue Konsolengeneration das Letzte was man brauchen könnte:

“Offen gesagt denke ich, das Letzte, was die Industrie jetzt braucht, ist neue Hardware. Wenn man sich die Spiele, die auf PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen, mal ansieht, sehen sie doch grossartig aus”.Zudem meint er, dass eine neue Konsolengeneration unnötig viele Kosten verschlingen würden und es lukrativer sei Move und Kinect zu instrumentalisieren, um die Lebenszeit der PS3 und Xbox 360 zu verlängern. Ausserdem stellt er auch die Frage, die jedem Spieler wohl schon gekommen ist:

“Was ist für den Spieler drin? Bessere Grafik? Die ist doch schon verdammt gut. Besserer Sound? Nein. Gameplay? Wahrscheinlich nicht. Es wird die Spiel-Erfahrung sein, reichhaltigere Geschichten, bessere Charaktere, Produktionen, die qualitativ näher an Filmen liegen.”

Kommentare