Games.ch

Gaming News

Virtual Reality Helm von John Carmack

News Flo

Drauf hat die gesamte Spielgemeinde, ach was sage ich, die gesamte Welt gewartet: Ein Helm, mit dem man komplett in eine virtuelle Welt eintauchen kann. Auf der diesjährigen E3 präsentierte Star-Entwickler John Carmack sein neustes Projekt, einen "Virtual Reality Helm".

ScreenshotDer Helm soll laut Carmack in einem selbstzusammenbaubaren Bausatz maximal 500 Dollar kosten und relativ einfach zu handhaben sein. Der gezeigte Prototyp ist aber noch weit von einer Produktion entfernt, dieser wirkte nämlich ein wenig provisorisch zusammengeflickt; bestehend aus einer Ski-Brille, neuster Technik und Panzertape.

Trotzdem zeigte der Entwickler auf der E3 den Interessierten eine speziell angepasste Version von "DOOM 3", die auf die Bewegungen des Kopfes beim Tragen der Brille reagierte.

Kommentare