Games.ch

Gaming News

Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaft 2012: Termine

News Roger

The Pokémon Company International hat heute die Termine für die Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaften veröffentlicht! Die Turniere werden zwischen dem 3. März und dem 1. April 2012 in fünf europäischen Metropolen (Birmingham, Essen, Paris, Madrid und Mailand) ausgetragen.

Teilnehmende Spieler werden abhängig von ihrem Geburtsjahr in drei verschiedene Altersgruppen eingeteilt. Die vier besten Spieler einer Altersgruppe erhalten die Möglichkeit, im August auf Hawaii um den Titel des Pokémon-Weltmeisters anzutreten.

Termin und Austragungsort der deutschen Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaften 2012:
Samstag, der 10. März - Essen, Deutschland, Messe Essen, Halle 1A

Genaue Teilnahmebedingungen, Austragungsorte, Termine und Uhrzeiten, Preise und vieles mehr gibt es unter www.pokemon.de/vgc.

Hier noch die offizielle Pressemitteilung:

Aufregende Neuigkeiten für europäische PokémonTM-Trainer: The Pokémon Company International hat heute die Termine für die Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaften veröffentlicht! Die Turniere werden zwischen dem 3. März und dem 1. April 2012 in fünf europäischen Metropolen, namentlich Birmingham in Grossbritannien, Essen in Deutschland, Paris in Frankreich, Madrid in Spanien und Mailand in Italien, ausgetragen. Teilnehmende Spieler werden abhängig von ihrem Geburtsjahr in drei verschiedene Altersgruppen eingeteilt.

Eine grosse Änderung bei den fünf Veranstaltungen der Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaften im Jahr 2012 besteht darin, dass nun bis zu vier (statt wie im Vorjahr zwei) der besten Spieler aus jeder Altersgruppe eine Reise mitsamt Unterkunft zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2012 vom 10. bis zum 12. August 2012 auf Hawaii in den USA gewinnen können. Spieler, die noch nicht das Alter von 18 Jahren erreicht haben, erhalten ausserdem nicht nur für sich selbst, sondern auch für einen Erziehungsberechtigten einen Reisepreis inklusive Unterbringung.

Des Weiteren steht es Spielern in der neuen Turniersaison frei, ihr Team mit Pokémon aus dem Nationalen Pokédex  zu bestücken. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Nutzung von Pokémon Schwarze Edition oder Pokémon Weisse Edition für Nintendo 3DSTM und Systeme der Nintendo DSTM-Familie.

„Dank der Freigabe des Nationalen Pokédex und der dementsprechend höheren Anzahl an Pokémon, aus welcher Spieler in der Turniersaison 2012 schöpfen können, ist nun noch mehr Geschick und strategisches Können gefragt, um zum Pokémon-Videospiel-Weltmeister gekrönt zu werden,“ erklärt J. C. Smith, Director of Consumer Marketing bei The Pokémon Company International. „Wir freuen uns schon sehr darauf, im Frühjahr die Massen der Pokémon-Spieler und Fans bei den fünf Veranstaltungen der europäischen Landesmeisterschaften begrüssen zu dürfen.“

Termine und Austragungsorte der europäischen Pokémon-Videospiel-Landesmeisterschaften 2012:
Samstag, der 3. März – Birmingham, Vereinigtes Königreich, NEC, Hall 11
Samstag, der 10. März - Essen, Deutschland, Messe Essen, Halle 1A
Samstag, der 17. März - Paris, Frankreich, Espace Champerret, Hall C
Samstag, der 24. März - Madrid, Spanien, IFEMA, Pabellón 5
Sonntag, der 1. April – Mailand, Italien, Centro Congressi Milanfiori, Strada 1

Alle Teilnehmer werden abhängig von ihrem Geburtsjahr drei verschiedenen Altersgruppen zugeteilt:
Junioren – Geburtsjahr 2001 oder später
Senioren – Geburtsjahr 1997, 1998, 1999 oder 2000
Meisterklasse – Geburtsjahr 1996 oder früher

Die Teilnahme an allen Turnieren ist kostenfrei. Teilnahmeplätze werden je nach Verfügbarkeit vergeben. Aus Platzgründen sind an der Teilnahme interessierte Spieler dazu angehalten, möglichst früh zur Anmeldung zu erscheinen. Im Fall der Meisterklasse wird die Anmeldeschlange für alle europäischen Turniere um 8:00 Uhr morgens geöffnet und eine halbe Stunde später (8:30 Uhr) wieder geschlossen. Die Schlangen für die Junioren und Senioren werden jeweils um 12:30 Uhr geöffnet und um 13:00 Uhr wieder geschlossen. Unter www.pokemon.de/vgc gibt es ausführliche Angaben zur maximalen Teilnehmerzahl bei den Qualifikationsturnieren für die Pokémon-Videospiel-Weltmeisterschaften 2012.

Das Turnier wird per Infrarotverbindung über Doppelkämpfe abgehalten. Teilnehmer an den  europäischen Qualifikationsturnieren müssen mit europäischen Versionen der Spielesoftware zum Kampf antreten und über eine Spieler-ID verfügen. Wer bereits ein Mitgliedskonto beim Pokémon Trainer Club besitzt, aber noch eine Spieler-ID benötigt, erhält diese, indem er sich mit seinen Zugangsdaten beim Pokémon Trainer Club anmeldet und die folgende Adresse besucht: https://www.pokemon.com/de/account/upgrade2/. Alle Spieler müssen ihre Spieler-ID zu den Austragungsorten mitbringen, um an den Turnieren teilnehmen zu dürfen.

Weitere Informationen zu den Pokémon Videospiel-Landesmeisterschaften, einschliesslich der genauen Teilnahmebedingungen, Austragungsorte, Termine und Uhrzeiten, Preise und vieles mehr gibt es unter www.pokemon.de/vgc. 

Kommentare