Games.ch

Gaming News

Schwangerer Ninja gegen behaarten Bären? "Divekick" macht es möglich

News Flo

"Divekick" ist eine einzige Parodie an das Beat'em-up-Genre. Zahlreiche abgedrehte Charaktere geben sich die Klinke in die Hand und vermöbeln sich gegenseitig, was das Zeug hält.

ScreenshotDas Spiel entsteht derzeit unter der Leitung von Iron Galaxy Studios und dem One Game Studios. Inhaltlich handelt es sich natürlich um einen normalen Prügler, jedoch besitzt dieser Figuren, die so noch nie in einem Videospiel aufgetreten sind. Insgesamt können Spieler auf acht verschiedene Kämpfer zurückgreifen, unter denen sich auch die beiden Helden Dive und Kick befinden. Das Spiel verwendet eine extrem einfache Steuerung: lediglich zwei Buttons. "Divekick" erscheint kommenden Sommer für PSN, Xbox Live und den PC.

Kommentare