Games.ch

Flight Simulator X

Neues Addon von Flight & Cockpit

News Roger

Das von Flight & Cockpit entwickelte Addon SwissVFRXI für den Microsoft „Flugsimulator X“ bietet Simulationsgenuss der Extraklasse. Die auf Luftaufnahmen basierende Szenerie mit einer bis zu 2 Meter genauen Auflösung, die zusätzlich auf 1.19 Meter/pixel kompiliert wurde für Sichtflüge quer durch die Schweiz.

35152,35154,35155

Die Luftaufnahmen entsprechen der neuesten Generation des Schweizerischen Bundesamtes für Landestopografie „Swisstopo“ und decken die ganze Schweiz ab www.swisstopo.ch. Teilgebiete in digitaler Qualität konnten integriert werden und garantieren eine unvergleichlich realitätsnahe Simulation auf hohem VFR Niveau.

Sämtliche Flugplätze sind mit in der Schweiz zur Verfügung stehenden Funkeinrichtungen wie ILS, VORs, NDBs etc. enthalten. Die Airports sind neu aus dem Microsoft Flugsimulator X übernommen und bieten eine grosse Kompatibilität gegenüber Drittanbietern.

Im Addon enthalten sind zum Beispiel die Mirage III RS oder die Mirage III DS in allen Varianten inkl. „Black & White“, die Pilatus P3 oder Vampire Trainer DH-115 U-1203 mit eigenen Cockpits auch mehrbildschirmfähig! Genutzt auch in den Simulatoren in Dübendorf.

SwissVFRXI läuft zusammen mit dem Acceleration Package und auch dessen Flugzeuge wie der F/A-18 oder die Wasserflugzeuge können zu Landungen auf den Schweizer Seen genutzt werden.

Dieses Visual wird auch im Airforcenter Dübendorf genutzt, Weiterentwicklungen wie Pistennahe 3D Objekte werden registrierten Kunden aus dem Simulator der Simulator-Crew überlassen!

Zitat eines Testpiloten während eines Testflugs im grossen Boeing 737 Simulator in Dübendorf: „Nur fliegen ist schöner“. Und diese Testpiloten wissen, wovon sie mit über 10'000 Stunden Erfahrung als Profis der Armee oder der ehemaligen Swissair sprechen.

Kommentare