Games.ch

Wieder kein Beyond Good & Evil 2 auf der E3

Befindet sich aber weiter in Entwicklung

News Michael Sosinka

"Beyond Good & Evil 2" konnte auf der E3 2016 leider nicht gesichtet werden, aber laut dem Ubisoft-CEO Yves Guillemot wurde das Spiel nicht eingestellt.

Screenshot

Ubisoft hat bereits im Jahr 2008 "Beyond Good & Evil 2" angekündigt, doch das Action-Adventure befindet sich schon seit einer Ewigkeit in der Entwicklungshölle. Wer gehofft hat, dass Ubisoft das Spiel auf der E3 2016 enthüllen könnte, der wurde (wenig überraschend) bitter enttäuscht.

Wie jetzt allerdings der Ubisoft-CEO Yves Guillemot im Interview verraten hat, befindet sich "Beyond Good & Evil 2" weiterhin in der Entwicklung. Das Projekt wurde nicht eingestellt, auch wenn ihm lieber wäre, wenn die Produktion schneller voran schreiten würde. Laut Yves Guillemot muss Michel Ancel, der ebenfalls an "Wild" arbeitet, noch viel Zeit in "Beyond Good & Evil 2" investieren.

Kommentare