Games.ch

Beyond Good & Evil 2

Rayman-Erfinder möchte Momente für die Ewigkeit erschaffen

News DeteHo

In einem aktuellen Interview spricht der Rayman-Erfinder Michel Ancel über sein aktuelles Projekt "Beyond Good & Evil 2". So möchte er Spiel-Momente kreieren, an die sich der Spieler sein ganzes Leben lang erinnern soll.

Screenshot

Für Michel Ancel, der Macher der Rayman-Serie, sei es sehr schwierig, Spiel-Momente zu erschaffen, an die sich der Spieler für immer erinnert. Mit seinem aktuellen Projekt "Beyond Good & Evil 2" möchte er diese Hürde trotzdem nehmen.

Allerdings gibt Ancel keine Hinweise auf mögliche Situationen oder Aspekte in "Beyond Good & Evil 2". Darüber hinaus sei für ihn die Grafik nicht der springende Punkt. Denn mittlerweile wüssten die Entwickler, wie die Grafik eines Spiels aussehen sollte. Dadurch könne er sich auf andere Bereiche konzentrieren, um ein einzigartiges Spiel-Erlebnis zu erschaffen.

Kommentare