Games.ch

Final Fantasy XIII

Unterschiede zur japanischen Version

News NULL

Die Versionen der PlayStation 3 und Xbox 360 sind verschieden. Dies wissen wir schon etwas länger. Doch nun wurden sogar Unterschiede zwischen der japanischen und der internationalen Version gefunden.

Diese Unterschiede sind jedoch auf 3 nicht sehr kritsche Details beschränkt.

Vibration: "However, how powerful the vibration is has been changed dramatically. You seldom feel it during gameplay and when you do, it's so weak it's barely worth having."

Save Points: "In the Japanese release, when you exit the save menu, you could hold down the analogue stick while the screen quickly switched back to gameplay and you'd immediately start running. According to the site, players need to release the analogue stick and try once again.

Shroud Menu: Früher wurde dies das "Smoke Menu" genannt, denn in der japanischen version kann der Spieler de Figur bewegen während das menü geöffnet ist. "Now when you press L1 to open the shroud menu you can't move. This means you have to make sure you're the perfect distance from your target to use an aerosol or the time limit will run out and you'll end up wasting it."

Natürlich stellt sich nun die Frage, warum diese Änderungen vorgenommen wurden. Doch Square Enix gab dazu noch keinen Kommentar ab.

Kommentare