Games.ch

The Secret World

Forum

Allgemeine Diskussion

Ich wäre für ne Bar oder Club in den Hauptstädten ;D

30. Jan 2013 / 19:17 T4k3$h! / Thema: Macht mit beim...

Daumen HOCH :)

09. Sep 2012 / 19:26 T4k3$h! / Thema: Gruppen-Tool erscheint am...

War euch, beziehungsweise dem Autor, The Secret World auch vor diesem Termin bekannt? Denn es scheint so als wäre dass nicht der Fall. Der Artikel lässt sowohl inhaltlich als auch grammatisch zu wünschen übrig. Ich bin selbst nicht perfekt was Rechtschreibung und Grammatik anbelangt, aber auf einer seriösen Seite, sollte man einen Artikel vor der Veröffentlichung doch mindestens ein einziges mal gegenlesen.

Die inhaltlichen Fehler wiegen jedoch am schwersten, durch solche Artikel werden Unwarheiten in die Welt gesetzt, die andere wieder ausmerzen müssen. Und dass ist meist alles andere als einfach und schnell erledigt. In die Welt gesetzt ist ein Gerücht binnen Sekunden, es aus der Welt zu schaffen dauert eine gefühlte Ewigkeit.

Wenn ihr wieder die Chance auf einen solchen Termin bekommt, dann nutzt sie bitte auch vernünftig oder tretet den Termin an jemanden ab der es tut. Und bitte bitte, lasst künftig jemanden über MMORPGs berichten der zumindest den Unterschied zwischen Klassen, Rassen und Fraktionen kennt.

MfG,

Markus S.

21. Jul 2011 / 22:25 NULL / Thema: Vorschau - Kommentar

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass die Qualität des Interviews ziemlich peinlich ist.

  • Der Boss, der von den lead designern als Draugh Sorceress betitelt wurde, ist plötzlich eine Wikinger-Göttin? (Wikinger übrigens mit W, liebes games.ch-Team, es sei denn, ihr schreibt den ganzen Text im Altnorddeutschen. Aber so gespickt mit Rechtschreibfehlern wie dieser Artikel ist, ist das wohl auch schon egal.)
  • Die Oroshi-Group wurde scheinbar auch unbenannt, weit ich sie das letzte mal gesehen habe.
  • Die Pods, die die Draugh schleppen, scheinen sich plötzlich in Pilse (Gibt wohl auf schweizer Tastaturen kein Z) verwandelt zu haben.
  • Man "levelt" seit neuestem in TSW, und zwar wie in Skyrim "indem er beispielsweise besonders oft Zweihandwaffen benutzt". Aha.

    kopfschüttel Ganz ehrlich. Wenn man als Redakteur keinen blassen Tau von einem Spiel hat, sollte man sich wenigstens etwas einlesen. Wenn man dafür keine Zeit hat, sollte man nicht unbedingt einen Artikel verfassen. Sonst macht man sich nur lächerlich, und genau das ist dieser Artikel auch. Lächerlich.

21. Jul 2011 / 18:51 NULL / Thema: Vorschau - Kommentar