Games.ch

Soul Calibur 4

Star Wars & kein Ende

News NULL

Die Gast Auftritte von untypischen Charakteren gehören bei Soul Calibur irgendwie inzwischen dazu. Das war schon bei Teil2 irgendwie lustig, sich zwischen Link, Spawn und Heihachi entscheiden zu müssen. Bei Soul Calibur 4 wird dieses Spielchen fortgeführt.

So sind bereits seit einigen Tagen die Auftritte von Yoda (Xbox360) und Darth Vader (PS3) bekannt. Nun gesellt sich ein weiterer, bis dato neuer Sith Lord (welcher in "Force Unleashed" dabei sein soll) in die Riege der Kämpfer hinzu. Das bedeutet dann gleich dreifache Lichtschwerst Action.

Böse Zungen sprechen bereits davon Soul Calibur und Star Calibur umzubenennen. Da es im Grunde bisher aber kein gescheites Prügelspiel mit Star Wars Charakteren gibt ist diese Massnahme sehr zu begrüssen. Wobei die Frage bleibt ob solche Science Fiction Figuren wirklich in einer Mittelalter Ära richtig platziert sind.

Heiss auf die vierte Klopperei (Soul Edge mitgerechnet die Fünfte) sind wir trotz alledem.   

Kommentare