Games.ch

Earthrise

Neues Sci-Fi MMORPG

News NULL

Das bulgarische Entwicklerteam von Masterhead Studios planen und arbeiten an einem neuen Science-Fiction MMORPG, welches nach eigenen Angaben natürlich alles revolutionieren wird.

Für "Earthrise" wurde extra eine neue Engine entwickelt um alle Ideen bestmöglichst verwirklichen zu können. Es wird ein eher Actionorientiere Steuerung geben, welche stark an Shooter erinnert und in allen Spielbereichen für ein problemlosen Ablauf sorgen soll. Es ist von Solo, Gruppen, Spieler gegen Spieler und Gildenkämpfe die rede. Ein komplexes Handwerkssystem gebündelt mit einer von Spieler abhängigen Marktwirtschaft soll ebenfalls für ein lebendigeres Gefühl sorgen. Dabei spricht Masterhead Studios davon das Gelegenheitsspieler sowie Dauerzocker voll auf ihre kosten kommen. Soweit klingt alles wie die üblichen Versprechen eines jeden Online Rollenspiels aus, doch was steckt wirklich dahinter?

Nach dem dritten Weltkrieg ist die Welt in ein Post-Apokalyptisches Szenario verfallen und die einst grossen Städte sind nur noch Ruinen. Die überlebenden Menschen haben sich auf eine Insel gerettet und dort ein neues Reich aufgebaut. Die Bewohner sind Klone, welche aus einer DNA Datenbank vor dem Krieg, erstellt wurden. Mit der Zeit haben sich auch verschiedene Fraktionen gebildet (Regierung, Revolutionäre und Untergrund) die wohl im laufe des Spiels um bestimmte Territorien kämpfen.

Es gibt keine Magien, dafür werden aber die Technischen Spielereien für dementsprechende Effekte sorgen. Anstatt Klassen ist auch ein freies Charaktersystem geplant, in dem der Spieler aus über hundert Fertigkeiten, Fähigkeiten und Taktiken wählen kann. Weiterhin kann der Charakter auch offline weiterentwickelt werden und sich in gewählten Fertigkeiten verbessern. Das erinnert stark an "EVE Online" und unterstützt das Argument für die Gelegenheitsspieler.

"Earthrise" soll auch offline Spielbar sein, aber dazu hat Masterhead noch keine weiteren Informationen veröffentlicht. Erscheinen wird der Titel vorraussichtlich erst 2009, doch bis dahin ist noch viel Zeit für weitere Informationen. Der erste Eindruck ist schon mal vernünfig und auch die Screenshots wirken sich positiv darauf aus. Bleibt zu hoffen das"Earthrise" nicht das selbe Schicksal ereilt wie viele andere abgebrochene MMORPG Projekte zur Zeit.

Kommentare