Bungie

Veröffentlichung der "Halo"-Statistiken

News Flo

Wie bereits in der Vergangenheit bekannt wurde, hat das Entwicklerstudio am 31. Dezember 2011 damit aufgehört, die verschiedensten Daten rund um und aus dem Halo-Universum zu sammeln. Nun veröffentlichte Bungie die gesammelten Daten und zeigt, wie viele Menschen sich mit Halo in ihrer Freizeit beschäftigt haben.

Insgesamt wurden über 235.182 Jahre mit dem Multiplayermodus von allen verschiedenen "Halo"-Spielen verbracht. Laut eigener Aussage hätte diese Zeitspanne locker ausgereicht, um die komplette Milchstraße zu durchqueren und wieder zurückzukommen. An sich fanden über 350 Millionen Matches ausgetragen, worin über 136 Milliarden Abschüsse erzielt wurden. Ab jetzt liegt das Schicksal der Serie gänzlich in den Händen von 343 Studios und Bungie verabschiedet sich komplett vom Master Chief und der "Halo"-Bühne. 

News zu Bungie

Unsere neuesten Artikel