Games.ch

Fallout 3

Neue Inhalte und Editor kommen 2009

News Björn

Bethesda hat bekannt gegeben, dass sie planen im nächsten Jahr neben den bereits bekannten neuen Inhalten für Xbox 360 und PC auch einen Community-Editor, genannt G.E.C.K. (Garden of Eden Creation Kit) kostenlos veröffentlichen werden.

Der Editor soll sogar noch im Dezember veröffentlicht werden und erlaubt es PC Benutzern ihre eigenen Inhalte für das Spiel zu erschaffen. Ein Release des Editors als Xbox 360 Version ist wohl nicht geplant.

Die erste offizielle Erweiterung, Operation: Anchorage, wird im Januar für Xbox 360 und PC verfügbar sein. Mit "The Pitt" und "Broken Stell" sollen weitere Inhalten im Februar und März folgen. PlayStation 3 Besitzer gehen bei all den Neuerungen scheinbar leer aus.

  • Operation: Anchorage wird es dem Spieler ermöglichen eine militärische Simulation zu spielen und in einem der grössten Kämpfe des Fallout-Universums einzutauchen.
  • The Pitt ist als Abenteuer in einer industriellen Räuberstadt des ehemaligen Pittsburgh angesetzt.
  • Broken Steel bringt den Spieler in die Brotherhood of Steel die das Wasteland befreien möchte, hier wird das Abenteuer des Hauptspieles direkt fortgeführt.

Kommentare