Games.ch

Aliens: Colonial Marines

Verbindung zu Prometheus

News Sharlet

Wer schon das Vergnügen hatte, "Prometheus" im Kino zu schauen, der wird sicherlich mitbekommen haben, dass dieser Film im Universum von "Aliens" spielt. Auch das Spiel "Aliens: Colonial Marienes" spielt hier.

ScreenshotMan fragt sich nun, ob Film und Spiel-Umsetzung eine Verbindung zueinander haben. Die Angst ist es gewesen, dass ich die Geschehnisse im Film von denen im Spiel unterscheiden könnten, ja sogar sehr negativ auffallen könnten. 

Gearbox's Senior Producer Brian Burleson spricht nun jedoch über diese Verbindung und kann die Fans des "Alien"-Universums beruhigen. Ihr werdet keine Ungereimtheiten finden, wenn ihr sowohl Film, als auch Spiel erlebt habt. Der Film soll zudem eine ganze Weile vor den Erlebnissen von "Aliens: Colonial Marines" spielen. Der Film hatte daher keinen Einfluss auf die Spiel-Entwicklung. Andersherum musste das Entwickler-Unternehmen keine besondere Rücksicht auf die Inhalte des Films nehmen.

Am 12. Februar 2012 ist es soweit: "Aliens: Colonial Marines" wird für PC, PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U veröffentlicht.

Kommentare