Games.ch

World of Warcraft: Wrath of the Lich King

15-jähriger Junge mit epileptischen Anfall zusammen gebrochen

News Björn

Ein 15-jähriger Junge ist mit einem epileptischen Anfall vor seinem PC zusammen gebrochen, nachdem er mit sechs seiner Freunde 24h am Stück das aktuelle AddOn Lich King gespielt hat.

Die Freunde haben ohne grössere Pausen durchgeschlafen berichtet der Vater und gerade mal vor ihren PCs das nötigste gegessen. Er wolle ab sofort die Spielzeit seines Sohnes, der glücklicherweise wieder vollkommen genesen wird, limitieren.

Die Frage, die ich mir dabei stelle ist, ob man seinem 15 Jahre alten Sohn überhaupt gestatten sollte ein Spiel so einen extrem langen Zeitraum am Stück zu spielen.

Kommentare