Games.ch

Castlevania Judgement

Prügeln mit Alucard und Konsorten?

News NULL

Die Anfänge von Castlevania waren bekanntermassen zweidimensionale Sidescroller Adventures mit herbem Schiwerigkeitsgrad und fulminanten Bossfights. Später wurden Castlevania Spiele zu waschechten Metroid Doppelgängern. Lediglich die 3D Ausflüge auf Nintendo64 & Playstation2 konnten zu keiner Ära überzeugen.

Statt Fans endlich mit einem richtig guten 3D Teil zu versorgen schlägt man bei Konami eine neue Richtung ein. Mit Castlevania Judgement ist ein brachiales Prügelspiel in der Mache, welches Soul Calibur, Guilty Gear oder Virtua Fighter Konkurenz machen soll. Bei Youtube sorgten schon seit Monaten diverse Fanprojekte für Aufsehen, die Castlevania Figuren in Soul Calibur zeigten. Die Idee gefiel scheinbar sogar den Japanern.

Bisher bekannte Charaktere sind vorrangig Dracula X & Symphony of the Night Charaktere wie Alucard, Dracula, Maria oder Simon Belmont. Man kann jedoch davon ausgehen das weitere Helden, wie auch Bösewichte der Saga ihren Weg in die Kämpferriege finden werden. Richter, Der Tod mit seiner schwingenden Sense, und nicht zu vergessen unvergessene Darsteller wie Trevor, Sonja oder Shaft können als heisse Kandidaten für die Schloss-Scharmützel Nominierung genannt werden.

Welchem Schema das Spiel entsprechen soll ist leider unbekannt. Und wir können nur hoffen das Konami nicht etwa die Rumble Roses Macher mit dem Spiel beauftragt. Abseits der schicken Prügel-Damen sind Beat'em Ups ohnehin Neuland für die Japaner. Eventuell wirds sogar ein Smash Bros Klon? Vermuten kann man viel. Der Soundtrack soll übrigens nah an klassische Melodien wie "Vampire Killer", "Bloody Tears" oder "Draculas Castle" angelehnt sein. Ob sich das in einem Prügler allerdings so gut macht, wissen derzeit nur die Entwickler. Lassen wir uns eines besseren belehren, und hoffen das hier mehr als eine Lizenz Ausschlachtung zu erwarten ist.

Kommentare