Seite 12·4·weiter
2012-11-29T00:00:00+01:00

iPhone / iPod touch iPod Touch 5. Generation - Kleiner Bruder mit eigenen Vorzügen

Hardware: Test: iPhone · 29. Nov 2012 · braindead1981 (beatkuettel)

Nachdem der grosse Rummel um das iPhone 5 und die neuen iPad-Modelle (4. Generation und mini) etwas verflogen ist, haben wir uns noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest den ebenfalls neuen iPod Touch vorgeknüpft und ihn einem intensiven Feldtest unterzogen. Da man mittlerweile ungefähr weiss, was man von einem Apple-Gerät geboten bekommt, warten wir zwar nicht mit revolutionären neuen Enthüllungen auf, konnten aber doch viele interessante Erkentnisse sammeln.

Die neue fünfte Generation des iPod Touch bringt so einige Features mit, die ihn im Grunde genommen zu einem sehr interessante Tech-Gadget machen. Allerdings muss er natürlich hinter seinem grossen Bruder, dem neuen iPhone, anstehen. Abgesehen von der logischerweise fehlenden Telefonfunktion bietet der Touch gewissermassen eine Mischung aus den Komponenten der beiden iPhones 4S und 5. So wartet das Gerät etwa mit demselben 4-Zoll Bildschirm auf wie das das iPhone 5, im inneren schlummert aber noch der “alte” Prozessor aus dem iPhone 4S. Doch immer schön der Reihe nach.

iPhone / iPod touch

Edel, dünn und federleicht

Das erste, was einem beim Auspacken seines neuen Gadgets auffällt, ist natürlich das Design und die Verarbeitung des Geräts. Hier macht der iPod Touch kaum Kompromisse. Mit gerade einmal 6.1mm ist er wirklich extrem dünn und sogar noch einmal einen Hauch schlanker als das iPhone 5. Eigentlich fast schon unfassbar, wenn man bedenkt, wie viel Technik hier unter der Haube steckt. Auch die aus Aluminium bestehende Rückseite fühlt sich gut an und sieht zusammen mit den “abgerundeten” Kanten und den meist wohlüberlegt angeordneten anderen Features sehr hochwertig aus. Mit 88 Gramm fühlt er sich wirklich federleicht an, teilweise rutscht er einem fast schon aus den Händen, weil er mit so wenig Gewicht auf der Hand aufliegt. Bis anhin ist uns das Teil aber noch nicht heruntergefallen, und wir haben auch nicht vor, die Schlagfestigkeit in diesem Test ausführlicher zu ergründen. Für alle, die aber besorgt sind, gibt es natürlich auch für den neuen iPod bereits wieder Cases in allen möglichen Variationen, die Schutz und auch mehr Griffigkeit versprechen.

iPhone / iPod touch

Ein weiteres Feature, so man es denn so nennen mag, ist der sogenannte “Loop”, an dem sich das mitgelieferte Armband (vergleichbar mit dem der Wiimote der Nintendo Wii) befestigen lässt. Zwar wurde das ganze im Rahmen der Möglichkeiten halbwegs elegant gelöst, wirklich durchsetzen dürfte sich das Ganze bei der Kundschaft aber wohl eher nicht. Oder wollt ihr etwa mit eurem am Handgelenk baumelnden Gerät durch die Gegend rennen?

Kommentare

Um Kommentare abgeben zu können musst du dich einmalig registrieren.

12344

GAMES.CH - Features

Top 10 iOS-Spiele mit Controller-Support

GAMES.CH - Features

Diese Titel sollten in keiner PS3-Sammlung fehlen!