Games.ch

Steam

Hardware-Statistiken vom November

News Björn

Valve hat erneut aktuelle Statistiken über die Hardware-Basis der Steam-Community veröffentlicht. Basis der Daten sind die PCs mit Installierter Steam-Software im November diesen Jahres.

Interessant ist, dass die Mehrheit der Gamer immer noch auf die Kombination Windows XP (32-Bit) und Intel setzen, zusammen mit einer Nvidia Grafikkarte.

Windows Vista kann nur langsam Boden in der Community gewinnen, was wohl eher an PC-Neukäufen liegt als an direkten Umstiegen. Nvidia ist ebenfalls mit über 60% immer noch ATI deutlich überlegen, die meisten wechsel der Grafikkarte gingen zugunsten Nvidias.

Die meisten Gamer spielen zudem noch mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln, gefolgt von 1280 x 1024 und dann erst der Widescreen-Auflösung von 1680 x 1050 Pixeln. Die meisten Gamer zocken also immer noch in 4:3 (bzw. 5:4 bei TFTs), der Umstieg auf 16:10 (bei PCs ist 16:9 sehr selten) geht also langsam voran.

Kommentare