Games.ch

Rhythem Paradise

Auch Schweizer Gamer-Herzen schlagen im Takt von Rhythm Paradise

News Roger

In Japan sind bereits über 1,6 Millionen Nintendo-Fans im Rhythmus-Fieber. Seit 30. April ist das aussergewöhnliche Musikspiel Rhythm Paradise für Nintendo DS und Nintendo DSi auch in der Schweiz erhältlich. Dann dürften die Gamer auch hierzulande reihenweise dem Rhythmus des Spiels verfallen.

In dem unterhaltsamen Musiktitel geht es darum, auf dem Touchscreen des Nintendo DS möglichst genau den Takt zu mitreissenden Melodien zu schlagen. Sie wurden eigens von dem japanischen Produzenten Tsunku komponiert und entfalten eine nahezu hypnotische Wirkung, die jeden Spieler in rhythmische Schwingung versetzt. Dazu kommen kreative Grafiken und witzige Spielhandlungen: Mal müssen die Spieler mit tanzenden Affen im Takt bleiben, mal mit Karatekämpfern, mal mit Steinkolossen von der Osterinsel.

Rhythm Paradise ist intuitiv verständlich – sowohl Anfänger als auch Profis können sich gleich ins Spielvergnügen stürzen. Je weiter sie kommen, desto komplexer werden die Herausforderungen. Immer wieder gilt es, einen neuen Song, eines von 50 musikalischen Minigames oder ein zusätzliches Rhythmusinstrument freizuspielen. Man kann beispielsweise virtuelle Gitarrenstunden nehmen oder als DJ fantastische Sounds abspielen.

Bis zu drei verschiedene Spielstände können abgespeichert und der musikalische Spass dadurch mit Familie und Freunden gemeinsam genossen werden. Bei Rhythm Paradise lässt jeder ganz von selbst die Füsse wippen und die Finger trommeln, denn dieses Spiel hat den Rhythmus, bei dem einfach jeder mit muss.

Kommentare