Games.ch

Schweizer Game Events

Schweizer Spieleausstellung On Tour!

News Roger

Die Schweizer Ausstellung "Playtime - Videogame Mytholgies", veranstaltet durch "Maison d'Ailleurs", schloss im letzten Dezember die Türen. Wie sich nun herausstellte nicht für immer.

Die durch Pro Helvetia und GameCulture geförderte Ausstellung "Playtime" geht auf eine internationale Tour.

Ab dem 3. Mai kann die Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Krasnoyarsk erneut die Tore öffnen. Bereits zwei Monate später, genauer am 18. Juli, gibt sich die Schweizer "Playtime", in einem der grössten multimedialen Kunstmuseen der Welt die Ehre, dem Multimedia Art Museum in Moskau. Von Oktober bis Dezember gastiert die Ausstellung zudem noch im Französischen Rennes.

Gameinteressierte aus der Schweiz und Umgebung bleiben natürlich nicht aussen vor und haben ab März 2014 wiederum die Möglichkeit in Meyrin die Ausstellung zu besuchen.

Kommentare