Games.ch

FIFA 10

FIFA Manager 10 - Update 2

News Roger

Der EA SPORTS FIFA MANAGER 10 verfügt erstmals über einen integrierten Auto-Patcher, der bei Start das Spiel automatisch auf den neusten Stand bringt. Nach einem sehr erfolgreichen Update 1, welches bereits am Veröffentlichungstag erschienen ist, steht heute Update 2 zum automatischen Download bereit. Anbei ein Auszug aus der Liste der neuen Features und beseitigten Fehler. Die vollständige Liste kann im Entwicklerblog von Chefdesigner Gerald Köhler eingesehen werden.

Auszug neue Features Offline-Modus:

  • Option beim Spielstart entweder die letzte EA-Datenbank oder eine eigene Datenbank (z.B. von einer Fanseite) zu laden
  • verschiedene neue Spielerbilder mit Schwerpunkt Coca Cola Championship (England)
  • überarbeitete Webseite mit mehr und präziseren Infos (400 neue Überschriften)
  • Widgets werden nun bei kleinen Auflösungen wie 1440x900 komplett dargestellt, wenn man den Mauszeiger darüber bewegt 
  • voreingestellte Halbzeit-Ansprachen (spart ein paar Mausklicks pro Spiel)

Auszug neue Features Online-Modus:

  •   AFK-Button (Away From Keyboard)
  • In der Auswahlliste für die Spiele in der Lobby kann man jetzt sehen, welche Spieler bereits an einem offenen Spiel teilnehmen, damit man seine Freunde schneller findet.
  • Der Marktwert des nächsten Spielers wird in der Versteigerung mit angezeigt.
  • Ein anderer Manager kann ab jetzt direkt über seinen jeweiligen Info-Screen im Spiel zur Freundesliste hinzugefügt werden.
  • Die maximale Anzahl menschlicher Mitspieler ist nun durch den Host einstellbar (1-8).
  • Internationale Pokalauslosungen, an denen kein menschlicher Spieler teilnimmt, werden automatisch übersprungen.

Auszug beseitigte Fehler:

  • 3D-Spiel-Verbesserungen (Schüsse, Passspiel, Torhüter, realistischere Anzahl gelber und roter Karten, schnellere Reaktion der Verteidiger)
  • diverse Tuning-Massnahmen (z.B. taktische Ausbildung, ältere Spieler verlieren weniger schnell bei Antritt etc.)
  • etwa 40 grafische Verbesserungen und Bildschirmänderungen (z.B. Trainingsbildschirm für einzelne Spieler, Alltag nach der Königsklasse)

Kommentare