Games.ch

Guild Wars 2

Aufklärung bezüglich VIP-Account

News Sharlet

Erst vor kurzem ging ein Bild in der Gemeinschaft von "Guild Wars 2" rum, auf dem Inhalte für einen VIP-Account des Online-Rollenspiels zu sehen sind. Das klingt ja erstmal nicht dramatisch, es hagelte jedoch ohne Ende Kritik.

ScreenshotDer Grund ist recht simpel. Eigentlich kostet "Guild Wars 2" kein monatliches Geld. Stattdessen kauft ihr euch die Vollversion des Spiels einmalig und könnt dann ganz normal zocken. Das Spiel finanziert sich zusätzlich durch Mikrotransaktionen.

Nun war auf dem Bild aber die Rede von einem Premium-Account für "Guild Wars 2", der richtig viele Vorteile ins Spiel bringen würde. Mit dabei beispielsweise besseres Handeln, oder die Möglichkeit, zu euren Freunden zu teleportieren. Mehr freie Charakter-Plätze, oder Taschen-Platz, oder weitere Fertigkeitenpunkte und vieles mehr.

Der Community Manager Martin Kerstein kann die Spielerschaft jedoch nun beruhigen und verrät, dass das Bild nur zu Testzwecken aufgespielt wurde. Das Angebot ist nicht für unseren westlichen Markt bestimmt. 

Kommentare