Games.ch

Guild Wars 2

Keine Erweiterungen für das Online-Rollenspiel

News Sharlet

Für das Online-Rollenspiel "World of Warcraft" spekulieren die Fans mittlerweile, worum es sich in der fünften Erweiterung drehen wird ... im Fall von "Guild Wars 2" werden wir jedoch auf Erweiterungen verzichten müssen.

ScreenshotArenaNet gibt offiziell bekannt, dass keine normalen Add-ons, wie man sie aus anderen Online-Rollenspielen kennt, für "Guild Wars 2" geplant sind.

Laut Mike Zadorojny wird Pay-to-Win für das Rollenspiel komplett ausgeschlossen. Der Content Designer erzählt, dass das Unternehmen zwar über klassische Erweiterungen für "Guild Wars 2" nachgedacht habe. Entschieden hat sich ArenaNet dann jedoch schlussendlich für einen anderen Weg. So plant das Unternehmen viel mehr Updates in kürzeren Abständen anstatt grosse und seltene Erweiterungen.

Kommentare