Games.ch

Metroid Prime Trilogy

Mit Metroid Prime Trilogy kommt die komplette Metroid-Kultserie auf Wii!

News Roger

Die kosmische Kopfgeldjagd an der Seite von Samus Aran war noch nie so spannend – und noch nie so umfassend. Denn am 4. September startet Metroid Prime Trilogy auf Wii. Auf einer einzigen Disc sind alle drei Titel von Nintendos gefeierter Metroid-Kultserie vereint.

Erstmals unterstützen jetzt alle die Bewegungssteuerung mittels Wii Remote. Sie hat schon aus Metroid Prime 3: Corruption ein First-Person-Adventure der Extraklasse gemacht. Mit Metroid Prime 3 hat sich das Pointer-System der Wii Remote endgültig als neue Standardsteuerung für Videospiele durchgesetzt: Die Spieler weisen mit der Wii Remote einfach in jede Richtung des dreidimensional animierten Raums, in die ihre Figur sehen oder sich bewegen soll. Diese Steuerung wurde nun auch auf die ersten zwei Folgen der Serie übertragen: auf Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes, beides Bestseller auf dem Nintendo GameCube. Jetzt können die Spieler ihre Heldin Samus Aran mit der Präzision der Wii Remote durch die komplette Abenteuer- Trilogie begleiten.

Alle drei Metroid-Titel auf einer Disc – das ist das ultimative Sammlerstück für alle Fans der Serie. Und der perfekte Einstieg für alle Newcomer. Zumal die beiden ursprünglichen GameCube-Versionen nicht nur von der Bewegungssteuerung profitieren. Nintendo hat ihnen ein gründliches Update gegönnt, so dass man sie nun auch im prächtigen Breitbild-Format geniessen kann. Dazu gibt’s viele tolle Belohnungen: Die Gamer können sich beispielsweise Musiktitel, Artworks und zusätzliche Features freispielen, wenn sie bestimmte Herausforderungen in allen drei Folgen bestehen.

Jedes Spiel der Serie behält seine ursprüngliche Handlung und seine Szenerien bei, aber Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes bieten nun ein sehr viel intuitiveres Spielerlebnis. Zur Action kommt - dank Wii Remote - eine bequemere, zielgenauere und praktischere Steuerung. Es ist, als steckten die Spieler selbst in Samus Arans Power Suit, wenn sie die Wii Remote zum Zielen und Feuern nutzen. Kenner der Serie dürften besonders erfreut darüber sein, dass auch die Mehrspieler- Modi aus Metroid Prime 2 übernommen und an die neue Bewegungssteuerung angepasst wurden. Intuitives Spiel und absolute Präzision machen jede Multiplayer- Variante zu einem atemberaubenden Spass: ob man im wilden Jagd-Modus antritt oder auf taktische Beutejagd geht.

Wenn Samus Aran sich im September erneut ihren Power Suit überstreift, gibt es wieder ganze Horden von Weltraumpiraten - und Unmengen der parasitären Metroids – zu bekämpfen. Obendrein bringt sie ihren Freunden und allen, die es werden wollen, ein tolles Geschenk mit: einen exklusiven Kunstband, der die Geschichte der Trilogie in fantastischen Bildern zusammenfasst. Ein Grund mehr für wahre Fans, sich Metroid Prime Trilogy auf gar keinen Fall entgehen zu lassen. Allen Gamern, die diese Serie tatsächlich noch nicht kennen sollten, ermöglichen die Trilogie und der Kunstband einen schnellen Raketenstart in ein faszinierendes, neues Spiele-Universum.

Kommentare